bodenseeboote.info Foren-Übersicht bodenseeboote.info
Bodenseeboote.info - das Bodensee Motorboot Forum !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Liebesinsel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    bodenseeboote.info Foren-Übersicht -> Ankerplätze / Buchten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
novus
Erster Offizier


Anmeldedatum: 08.08.2006
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 09.08.2006, 07:26    Titel: Liebesinsel Antworten mit Zitat

...nein, nein, nicht was Ihr denkt.

Liegt bei Radolfzell. Ein schönes kleines Inselchen .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunseeker
Site Admin


Anmeldedatum: 03.08.2006
Beiträge: 54
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: 09.08.2006, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

wo ist das genau ?
hört sich ja verlockend an Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
novus
Erster Offizier


Anmeldedatum: 08.08.2006
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: 09.08.2006, 17:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Sunseeker,


47°43',54N 9°00'22E

Ist am Emde der Landzunge Gnadensee,Untersee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunseeker
Site Admin


Anmeldedatum: 03.08.2006
Beiträge: 54
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: 12.08.2006, 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

Thanx ! Da schau ich mal vorbei, wenn nächste Woche das Wetter besser wird... Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
stefano
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 05.07.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 07.07.2007, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat

Da hab ich mal ne vielleicht blöde Frage, aber ich war das erste mal am Bodensee zum Boot fahren und zwar waren wir am Untersee. Ist es möglich vom UNtersee hoch bis nach Konstanz zu fahren? Allein schon wegen dem Wasserstand.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunseeker
Site Admin


Anmeldedatum: 03.08.2006
Beiträge: 54
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: 08.07.2007, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ist gar kein Problem, Du fährst vom Untersee über den sogenannten Seereihn bis nach Konstanz rauf, Dauer ca. 30min da keine Gleitfahrt erlaubt ist.

Wegen dem Wasserstand musst Du Dir keine Sorgen machen, die Schiffahrtsrinne ist sogar für die weisse Flotte tief genug.

Viel Spass
sunny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Funny
Schiffsjunge


Anmeldedatum: 07.08.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.07.2007, 16:03    Titel: Antworten mit Zitat

sunseeker hat Folgendes geschrieben:
Ist gar kein Problem, Du fährst vom Untersee über den sogenannten Seereihn bis nach Konstanz rauf, Dauer ca. 30min da keine Gleitfahrt erlaubt ist.
Wegen dem Wasserstand musst Du Dir keine Sorgen machen, die Schiffahrtsrinne ist sogar für die weisse Flotte tief genug.

Viel Spass
sunny


Hallo Sunny,

wie keine Gleitfahrt erlaubt? Am gesamten Untersee/Gnadensee oder nur in der Durchfahrt bei Konstanz?

Danke im voraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunseeker
Site Admin


Anmeldedatum: 03.08.2006
Beiträge: 54
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: 13.07.2007, 07:34    Titel: Antworten mit Zitat

Nur auf dem Seereihn vom Untersee kommend ab ca. Insel Reichenau bis nach Konstanz rauf (Konstanzer Trichter), wenn Du aus der Konstanzer Bucht raus bist darfst wieder Gas geben.

viel Spass
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Start_Driver
Vollmatrose


Anmeldedatum: 27.02.2008
Beiträge: 34
Wohnort: Döffingen (Nähe Sindelfingen)

BeitragVerfasst am: 27.07.2008, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

Im Seerhein gibts in einem Teilbereich den sogenannten "Sommerweg" (=gerade Strecke) und den sogenannten "Winterweg" (=eher ein Bogen)

Beides ist mit grün / weissen Tafeln gekennzeichnet.

Der Winterweg ist tiefer (daher Winterweg, da er auch im Winter bei niedrigem Wasserstand) noch befahrbar ist.

D.h. wenn Du mit einer "Megaluxusjacht" fährst solltest Du den Winterweg nehmen, ich nehm aktuell meist den Sommerweg. (Hab auch nur so ca. 1,1m Tiefgang und dazu noch ein Echolot da sollte nix anbrennen! Very Happy )

Weiterer Hinweis: Wenn Du in den Bereich von Konstanz kommst gibts auch wieder die weiß/grünen Tafeln, da der Konstanzer Trichter selber auch sehr flach ist!

Ab dem "Frauenpfahl" (das ist ein Pfahl mit einer "Kugel" oben drauf kannst Du dann wieder beschleunigen, ansonsten im Seerhein nur 10kmh.
(Wobei ob über Grund oder relativ zum Wasser da streiten die gelehrten, im Zweifelsfall wird die Wapo wohl das kleinere nehmen?! Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thball
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 13
Wohnort: Lindau

BeitragVerfasst am: 19.09.2008, 19:40    Titel: Antworten mit Zitat

Start_Driver hat Folgendes geschrieben:

Ab dem "Frauenpfahl" (das ist ein Pfahl mit einer "Kugel" oben drauf kannst Du dann wieder beschleunigen, ansonsten im Seerhein nur 10kmh.
(Wobei ob über Grund oder relativ zum Wasser da streiten die gelehrten, im Zweifelsfall wird die Wapo wohl das kleinere nehmen?! Rolling Eyes


Hallo,

ich glaube da ist man noch in der 300-Meter-Zone, oder? Also noch ein kleines bisschen warten mit dem Gas geben... Wink

Es gilt übrigens immer "über Grund"! Very Happy
_________________
Viele Grüße
Tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Start_Driver
Vollmatrose


Anmeldedatum: 27.02.2008
Beiträge: 34
Wohnort: Döffingen (Nähe Sindelfingen)

BeitragVerfasst am: 20.09.2008, 08:34    Titel: Antworten mit Zitat

thball hat Folgendes geschrieben:



ich glaube da ist man noch in der 300-Meter-Zone, oder? Also noch ein kleines bisschen warten mit dem Gas geben... Wink



Embarassed Da könntest Du recht haben ! Embarassed
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bootsmann
Leichtmatrose


Anmeldedatum: 09.08.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 12.08.2010, 09:17    Titel: Antworten mit Zitat

hier ein link, auch nochmal zur allgemeinen bedeutung der libesinseln...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    bodenseeboote.info Foren-Übersicht -> Ankerplätze / Buchten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de